Gretzschel, Matthias : 150 Jahre Schiffe für die Meere der Welt – Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft und ihr Weg in die Zukunft

39,95  inkl. Mwst.

Am 3. Juli 1872 traf sich eine Gruppe von Flensburger Geschäftsleuten, um eine für die damalige Zeit völlig neuartige Firma ins Leben zu rufen. Sie gründeten die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft, kurz FSG
genannt, mit dem Ziel, »eiserne Segel- und Dampfschiffe« zu bauen. Schon von Beginn an stellte die FSG die modernsten und zuverlässigsten Schiffe ihrer Zeit her.

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Beschreibung

Matthias Gretzschel

150 Jahre Schiffe für die Meere der Welt

Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft und ihr Weg in die Zukunfte

Artikel-Nr.: 978-3-7822-1517-6

  • Mit einem umfangreichen dokumentarischen Anhang aller Flensburger Schiffsbauten
  • Mit teilweise noch nie veröffentlichten historischen Fotografien
  • Nicht nur für Experten, sondern auch für jeden, der sich für Schiffbau und Schifffahrt sowie für die Flensburger Stadtgeschichte interessiert

Am 3. Juli 1872 traf sich eine Gruppe von Flensburger Geschäftsleuten, um eine für die damalige Zeit völlig neuartige Firma ins Leben zu
rufen. Sie gründeten die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft, kurz FSG genannt, mit dem Ziel, »eiserne Segel- und Dampfschiffe« zu bauen. Schon von Beginn an stellte die FSG die modernsten und zuverlässigsten Schiffe ihrer Zeit her. Innovative Lösungen und hohe Qualitätsstandards sind die Konstanten in der 150 Jahre währenden Geschichte, in der sich die Traditionswerft trotz zweier Weltkriege und zahlreicher Widrigkeiten und Krisen bis heute zu behaupten vermochte.

Pünktlich zum Jubiläum zeichnet der Hamburger Journalist und Autor Matthias Gretzschel die Entwicklung der FSG anschaulich nach und verknüpft sie mit der jeweiligen Wirtschafts-, Stadt- und Zeitgeschichte. Er lässt Mitarbeiter und Weggefährten zu Wort kommen, die vom besonderen Spirit dieser traditionsreichen Werft künden. Doch ist der Blick nicht nur auf die Geschichte gerichtet, sondern auch auf die Herausforderungen der Zukunft. So geben CEO Philipp Maracke und sein Kollege Rolf Nagel unter den Stichworten Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung Auskunft über die Strategien, mit denen die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft mit modernsten und innovativsten Technologen Schiffe bauen wird, die zum Erreichen der Reduktionsziele des Pariser Klimaschutzabkommens beitragen.

Artikel Details: 

Autor: Matthias Gretzschel
Titel: 150 Jahre Schiffe für die Meere der Welt

Untertitel: Die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft und ihr Weg in die Zukunft

Seitenzahl: 256 Seiten
Format: 24 x 28 cm
Einband: Hardcover
Erscheinungstermin: Juli 2022

Titel ist zweisprachig – Deutsch/Englisch.

Wir empfehlen auch…