Hundert, Peter: Backstage Elbphilharmonie

39,90 

Über zwei Millionen Konzertbesucher, über zehn Millionen Gäste auf der Plaza – die bisherige Bilanz der Elbphilharmonie liest sich mehr als beeindruckend. Nicht minder imposant ist die Liste der Stars, die hier bereits auftraten. Der Hamburger Fotograf Peter Hundert durfte die Helden der Elbphilarmonie begleiten und portraitieren. Gewidmet hat er seine Arbeit nicht ausschließlich den Künstlern, sondern auch all denen, die das Wunder Elbphilharmonie Tag für Tag möglich machen: Seine originellen, kaleidoskopischen Portraits und Originalzitate huldigen allen Protagonisten gleichermaßen; vom Weltstar bis zum Fensterputzer.

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Beschreibung

Peter Hundert
Backstage Elbphilharmonie

Artikel-Nr.: 978-3-7822-1330-1

Über zwei Millionen Konzertbesucher, über zehn Millionen Gäste auf der Plaza – die bisherige Bilanz der Elbphilharmonie liest sich 30 Monate nach ihrer Eröffnung Anfang 2017 mehr als beeindruckend. Nicht minder imposant ist die Liste der Stars, die bei den jährlich rund  650 Konzerten bereits auftraten: Weltstars wie John Malkovich, Bill Murray, Klaus Maria Brandauer und Rufus Wainwright, Klassik-Künstler wie Teodor Currentzis, Gustavo Dudamel, Patricia Kopatchinskaja, Daniil Trifonov oder Steve Reich, Ensembles wie das Concertgebouworkest oder das Mahler Chamber Orchestra, herausragende Bands wie The National und Kings of Convenience, Jazz-Legende Chick Corea, Neo-Klassiker Nils Frahm oder die New Yorker Avantgarde-Ikone Laurie Anderson geben sich neuerdings an der Elbe die Klinke in die Hand.

Der Hamburger Fotograf Peter Hundert durfte seit Beginn des Konzertbetriebs die Helden dieses modernsten und vielseitigsten Konzerthauses der Welt begleiten und portraitieren. Gewidmet hat er seine Arbeit dabei nicht ausschließlich den Künstlern, sondern auch all denen, die das Wunder Elbphilharmonie Tag für Tag erst möglich machen: Seine originellen, kaleidoskopischen Portraits und Originalzitate huldigen allen Protagonisten des Hauses gleichermaßen; vom Weltstar bis zum Fensterputzer. Peter Hundert gibt ihnen mit BACKSTAGE ELBPHILHARMONIE ein Gesicht – und eine Stimme.

Seine Bilder und O-Töne aus weit über hundert Shows, Proben und Soundchecks sind authentische, intime Zeugnisse des neuen Hamburger Wahrzeichens und zugleich ein priviliegierter Blick hinter die Kulissen: Niemand war so oft und so nah am Geschehen wie Peter Hundert. Der Fotograf wirft begeisternde Blicke auf die Menschen, die dieses außergewöhnliche Konzerthaus mit Leben füllen und zugleich in einen jeweils sehr persönlichen Dialog mit diesem besonderen Ort eintreten.

Mit Alan Gilbert, dem Chefdirigenten des NDR Elbphilharmonie Orchesters, und Bryce Dessner, angesagter Komponist zeitgenössischer Klassik und Leadgitarrist bei der Grammy-prämierten Indie-Rockband THE NATIONAL, steuern zwei sehr unterschiedliche Künstler in textlichen Gastbeiträgen ihren persönlichen Blick auf die Elbphilharmonie und ihre Bedeutung für die Welt der Kultur bei.

Zum Fotografen

Peter Hunderts Laufbahn nahm ihren Anfang in der Filmindustrie; er ist heute international als freier Künstler- und Werbefotograf tätig. Seine Arbeiten sind ein Dreiklang gestalterischer Meisterschaft, Fingerspitzengefühls und künstlerischer Authentizität. Peter Hundert lebt in Hamburg.

 

Artikel Details:
Autor: Peter Hundert
Titel: Backstage Elbphilharmonie
Seitenzahl: 288 Seiten
Format: 29 x 29 cm
Abbildungen:185 Fotos in Schwarz-Weiß und Farbe
Einband: Hardcover
Erscheinungstermin: Juni 2019

Blick ins Buch