VERSANDKOSTENFREI AB 14,90 €
NEUHEITEN & BESTSELLER
ALLE PRODUKTE

Neumann, Peter: TWINS – SK 36 SK 37 – Zwei neue Kreuzer für die Seenotretter

29,95 

1985 wurden die 27,5-Meter-Seenotrettungskreuzer BERLIN und HERMANN HELMS der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Dienst gestellt. Nach 32 Jahren hartem Dienst und mehr als 6.000 Einsätzen wurden sie 2017 durch zwei moderne 28-Meter-Neubauten, die neue BERLIN und die ANNELIESE KRAMER, ersetzt. Der renommierte Autor, Buchdesigner und Seefotograf Peter Neumann hat das Projekt mit seiner Kamera begleitet.

Neumann, Peter: Marine 2018

24,90 

Die Deutsche Marine ist weltweit im Einsatz und leistet national wie international ihren Beitrag zur maritimen Sicherheit. Seefotograf Peter Neumann hat die Boote und Schiffe der Marine in spektakulären Bildern eingefangen. Die Aufnahmen der Fregatten LÜBECK und BRANDENBURG, der Korvette OLDENBURG, dem Minenjagdboot WEILHEIM oder dem Flottendienstboot OSTE zeigen den Alltag der Deutschen Marine haut

Heinze, Ottmar / Srenk, Andreas: Reiseführer Lübeck – Die Königin der Hanse

9,95 

Lübeck zählt zu den eindrucksvollsten Städten in Deutschland. Der Reiseführer erläutert die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und widmet sich in weiteren ausführlichen Kapiteln den berühmten Weihnachtsmärkten, dem Marzipan, den drei Großen Söhnen der Stadt und Lübecks Rolle im Hansebund. Ein ausführliches Kapitel stellt das Seebad Travemünde, Lübecks »schönste Tochter«, vor.

Allenstein, Bernd / Pasdzior, Michael: Welterbe Kontorhäuser – Hamburgs architektonische Perlen

29,95 

Die einzigartige Architektur von Hamburgs Kontorhäusern zieht Jahr für Jahr Scharen Architekturbegeisterter und Touristen an. Die vielen Komponenten im Inneren, aber auch die Fassaden der Bürohäuser hat der Hamburger Fotograf Michael Pasdzior in beeindruckenden Bildern dokumentiert. Der ganze künstlerische Zauber wird mit Hilfe der exakt recherchierten Texte von Autor Bernd Allenstein verständlich. Sie erzählen von der Baugeschichte, vom Charakter der städtischen Umgebung, in denen die Häuser stehen, erinnern aber auch an längst vergessen geglaubte Geschichten.

Wallmann, Eckhard: Helgoland – Eine deutsche Kulturgeschichte

29,95 

Eckhard Wallmann legt mit Helgoland eine umfassende Kulturgeschichte der Insel vor. Der ehemalige Inselpastor hat eine schier unendliche Fülle von Quellen ausgewertet. Briefe, Zeitungsberichte, wissenschaftliche Artikel, Gemälde und Zeichnungen, bekannte und weniger bekannte literarische Werke und zum Teil unveröffentlichte Tagebucheinträge zeichnen ein umfassendes Bild der Inselgeschichte vom Mittelalter bis heute aus Sicht der Literatur.

Schmidt, Oliver (Hrsg.): Koehlers Guide Kreuzfahrt 2018

16,95 

Was sind die aktuellen Trends der Kreuzfahrtbranche? Wer bietet was? Wie behält man da den Überblick? Koehlers Guide Kreuzfahrt ist für Kreuzfahrer ein unverzichtbarer Begleiter bei der Urlaubsplanung. Neben der Präsentation von über 40 Flotten und deren Philosophie und Bewertungen einzelner Schiffe enthält der Guide 2018 spannende Reportagen.

Batz, Michael: Speicherstadt Story – Geschichten von Menschen und Handel

29,95 

Autor und Theatermacher Michael Batz taucht mit seinem neuen Buch erstmals tief in das Leben der Menschen ein, die zwischen Kehrwiederspitze, Sandtorkai und Poggenmühlenbrücke gearbeitet haben. Anhand zahlreicher Dokumente und durch langjährige Recherchen in Archiven sowie Interviews mit früheren Quartiersleuten, Kaffee- und Teehändlern und Mitarbeitern der HHLA rekonstruiert er den Alltag in der Speicherstadt und nimmt den Leser mit auf einen lebendigen Rundgang durch ein ganzes Jahrhundert.

Internationales Maritimes Museum Hamburg (Hrsg.): East Meets West – Maritime Seidenstrasse im 13. bis 17. Jahrhundert

19,95 

Das Jahr 2017 markiert das 45. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Volksrepublik China und der Bundesrepublik Deutschland. Aus diesem Anlass findet ein umfangreiches bundesweites Kulturprogramm statt. Als Teil dieses Kulturprogramms wird im Internationalen Maritimen Museum Hamburg die Ausstellung „East Meets West: Maritime Seidenstraße“ des Guangdong Museums gezeigt, die hier europaweit zum ersten Mal zu sehen sein wird. Im Zentrum der Ausstellung stehen Funde von den Schiffswracks Nan Hai No.1 und Nan Ao No.1., die vor der südchinesischen Küste geborgen wurden. Sie stehen für ein im Westen wenig bekanntes Kapitel der Chinesischen Geschichte: die frühen Seeverbindungen des Reiches der Mitte in den Westen. Das Begleitbuch zur Ausstellung erklärt die Geschichte der Maritimen Seidenstraße, stellt klassische Handelsgüter vor, widmet sich aber auch der Verbreitung von Religionen und dem kulturellen Austausch über die Maritime Seidenstraße. Darüber hinaus werden die Exponate der Ausstellung gezeigt und erläutert.

Pasdzior, Michael: Kalender Elbphilharmonie 2018

12,95 

Die Elbphilharmonie hat sich seit ihrer Eröffnung in die Herzen der Menschen gespielt. Mittlerweile ist sie nicht nur neues Wahrzeichen Hamburgs, sondern genießt dank einmaliger Architektur und herausragenden Konzerten auch international Ansehen. 250.000 Menschen haben hier in den ersten 100 Tagen Konzerte erlebt; 1,5 Millionen besuchten die Aussichtsplattform Plaza. Und die Begeisterung reißt nicht ab: Karten sind immer noch binnen Minuten ausverkauft. Der Hamburger Fotograf Michael Pasdzior hat dem Konzerthaus nun einen Postkarten-Kalender gewidmet. Seine eindrucksvollen Fotos – die er auch in zahlreichen Ausstellungen präsentiert – zeigen die Elbphilharmonie im Wechsel der Tages- und Jahreszeiten.

Adams, Nicoletta / Heinze, Ottmar: Reiseführer Holsteinische Schweiz

9,95 

Das Naturschutzgebiet Holsteinische Schweiz ist ein ganz besonderer Flecken in Norddeutschland. Schon bei der Anfahrt wird klar, hier ist es überhaupt nicht platt, und man kann schon gar nicht bereits am Sonntag sehen, wer montags zu Besuch kommt. Im Gegenteil, man taucht ein in eine sanft hügelige, wald- und seenreiche Landschaft, die die letzte Eiszeit hierher gezaubert hat. Prächtige Schlösser, weitläufige Gutsanlagen, Windmühlen und Rauchkaten erzählen von einer bewegten Geschichte, die das ganze Land geprägt hat. Der Reiseführer gibt Tipps und Anregungen für Ausflüge, erzählt aber auch Spannendes aus der Historie der Region. Handverlesene Adressen für Übernachtung, Essen, Einkaufen, Ausflüge u.v.m. erleichtern die Reiseplanung und machen den Reiseführer zu einem hilfreichen Begleiter.

Heinze, Ottmar / Srenk, Andreas: Reiseführer Rügen

9,95 

Ursprünglich, sonnenreich und vielfältig: Rügen zählt zu den beliebtesten Ferienregionen überhaupt. Deutschlands größte Insel punktet mit gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen, breiten Sandstränden sowie zahlreichen Wassersportangeboten. Ob Sonnenbad oder ausgedehnter Strandspaziergang, mondänes Ostseebad oder schilfgesäumter Bodden, Wandern entlang der Kreidefelsen oder in herrlichen Wäldern – Rügen hat für fast jeden Geschmack etwas zu bieten.

Kramp, Wiebke: Reiseführer Helgoland – Reisereif für die Insel

9,95 

Helgoland, ein bezauberndes kleines Stück Land auf hoher See, stellt sich vor! Dieser kompakte Reiseführer enthält alles, was sie zu Deutschlands einziger Hochseeinsel wissen sollten: Informationen über die geologische Entstehung, historische Entwicklung, das kulturelle Angebot sowie typische Rezepte und Insulanertipps. Unverzichtbar für jeden Helgolandreisenden in der bereits vierten Auflage!

Pletschacher, Peter: FliegerKalender 2018 – Internationales Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt

16,95 

Kompetent, kompakt und gleichzeitig unterhaltend präsentiert sich auch der FliegerKalender für 2018. Die aeronautische Themenpalette deckt sowohl neueste Entwicklungen in der zivilen und militärischen Luftfahrt als auch Höhepunkte aus der Luftfahrtgeschichte ab. Die fachkundig und lebendig geschriebenen Texte werden mit zahlreichen Fotos von Passagierflugzeugen, Jets, Transportern, Hubschraubern und Raumfahrt-Modulen illustriert, so dass auch der FliegerKalender 2018 zu einem Muss für jeden Luftfahrtbegeisterten wird.

Eichner, Karsten: Traumschiff Ahoi – Das Kreuzfahrt 1×1

9,95 

Warum haben Kreuzfahrtschiffe Tender? Weshalb misst man ihre Geschwindigkeit in Knoten? Wieso ist die „Titanic“ kein Kreuzfahrtschiff? Wer hat überhaupt die Kreuzfahrt erfunden? Und wo darf man auf See eigentlich heiraten? „Traumschiff Ahoi – Das Kreuzfahrt 1×1“ gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen – pointiert, humorvoll und kenntnisreich. Das Buch ist ein idealer Einstieg in die Welt der Kreuzfahrt und ein unverzichtbares Kompendium für den Smalltalk an Bord. Es erzählt die Geschichte der modernen Seereise von ihren Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die heutige Zeit, gibt Tipps zu Routen und Reedereien und berät bei der Schiffs- und Kabinenwahl. Ein augenzwinkerndes Lesevergnügen für Kreuzfahrt-Fans und alle, die es werden wollen.

Kaiser, Gisela: Digitale Süchte – Appst Du schon oder lebst Du noch

14,95 

Im Restaurant wird das Kind am Tisch mit dem Tablet „ruhiggestellt“. Teenager sitzen sich in der Bahn gegenüber – und senden sich Nachrichten. Die Veränderungen, die die Digitale Revolution mit sich gebracht hat, sind in unserem Alltag vielfältig erlebbar. Doch was machen Dauererreichbarkeit, Selfie-Manie und Optimierungswahn mit uns und unseren Kindern? Wie beeinflusst es die Entwicklung von Gehirn, sozialen Fähigkeiten und Persönlichkeit? Was bedeuten Smartphones und soziale Netzwerke für die Identität des Einzelnen? Wie verändert es unsere Kommunikation und unsere Beziehungen, wenn wir zwar noch über Textnachrichten verbunden sind, persönliche und direkte Interaktion aber weitgehend fehlt? Die Psychologin und Philosophin Dr. Gisela Kaiser gibt Antworten und stellt bei Ihrer Analyse den einzelnen Menschen und seine Beziehungen in den Mittelpunkt.

Neumann, Peter: . . . wir kommen 2018 – Wandkalender

24,90 

Ein Kutter gerät bei Windstärke 9 in Seenot. Ein Surfer schafft es nicht allein ans rettende Ufer. Und auch wenn ein Ungeborenes es bei Sturm eilig hat und die Mutter von der Insel schnell ans Festland muss, sind die Seenotretter zur Stelle. Sie fahren raus, wenn andere reinkommen. Die beeindruckende Arbeit der DGzRS läuft meist abseits der Öffentlichkeit. Der bekannte Fotograf Peter Neumann gibt den 1000 Seenotretter mit dem Kalender „. . . wir kommen 2018“ ein Gesicht. Die großformatigen, erstklassigen Fotos zeigen die Einsätze der DGzRS so nah, wie sie sonst nur die Seenotretter selbst erleben.

Asmussen, Oliver: Koehlers Kreuzfahrtkalender 2018

24,90 
Auf Kreuzfahrten die Welt entdecken – das wollen Jahr für Jahr immer mehr deutsche Touristen. Längst ist auch das Schiff selbst zum Reiseziel geworden.  Die Faszination, die Clubschiffe, Luxussegler und Traditionsliner ausüben, fängt der bekannte Schiffsfotografen Oliver Asmussen in seinen traumhaften Bildern ein. Koehlers Kreuzfahrtkalender 2018 begleitet zwölf Traumschiffe auf ihren Reisen und zeigt die Ozeanriesen im farblich-brillanten Großformat. Ein Kalender, der nicht nur überzeugten Kreuzfahrern Lust auf Meer macht.

Superyachts 2018 – Wandkalender

24,90 

Immer größer, immer schneller, immer luxuriöser: Superyachten sind nicht nur schön anzusehen, sie bestechen auch durch mondäne Ausstattung und spektakuläre Technik. Superyachts 2018 setzt exklusive Traumboote gekonnt in Szene: Ob brandneue Schiffe wie die CLOUDBREAK, elegante Schönheiten wie die SUNRAYS, imposante Segelyachten wie die MALTESE FALCON, außergewöhnliche Hingucker wie die ARCTIC P oder die Schwesterschiffe TITANIA und MARTHA ANN – sie alle sind vor traumhafter Kulisse eingefangen. Mit zwölf imposanten Motiven liefert der großformatige Kalender einen wunderbaren Blick auf die faszinierende Welt der Superyachten.

Meißner, Sebastian / Petzold, Eberhard: Güterströme der Welt – The Global Cargo Flow

29,95 

Kaffee aus Südamerika, Öl aus Saudi-Arabien, Fernseher aus China: Schiffe versorgen uns täglich mit Waren aus aller Welt. Jedes Jahr transportieren rund 45.000 Handelsschiffe fast sieben Milliarden Tonnen Güter quer über den Globus. Auf ihren Wegen durchqueren sie verschiedene Kontinente, Kulturkreise sowie Zeit- und Klimazonen. Handelsschiffe sind das Herz der Globalisierung. Der Bild-Textband Güterströme der Welt von Sebastian Meißner und Eberhard Petzold zeigt mit spektakulären Fotos und unterhaltsamen Texten, wie die Waren aus Übersee zu uns kommen. Der Titel wird zweisprachig in Deutsch und Englisch erscheinen.

Witthöft, Hans Jürgen: Köhlers FlottenKalender 2018 – Internationales Jahrbuch der Seefahrt

16,95 

Köhlers FlottenKalender 2018 erscheint wie gewohnt mit vielen spannenden und unterhaltsamen Themen aus der maritimen Welt. Die Leser erwartet wieder eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und Information aus den verschiedensten Bereichen der Schifffahrt – Handelsschifffahrt, Marine, Reiseberichte, Persönlichkeiten und Historisches. Zahlreiche Fotos illustrieren diesen maritimen Klassiker. Umfassend, informierend und ansprechend aufbereitet ist Köhlers FlottenKalender Jahr für Jahr eine Pflichtlektüre für maritim Interessierte!

Gretzschel, Matthias: Geister der Südsee – Bei den Schamanen, Geheimbünden und Feuertänzern im Bismarckarchipel

24,95 

Seit 2006 hat Matthias Gretzschel Papua-Neuguinea insgesamt achtmal bereist, zunächst als Journalist und später auch als Reiseleiter. Dabei konzentrierte er sich auf die Insel Neubritannien, die als Neupommern Teil der Kolonie Deutsch-Neuguinea war. Die hier lebendenden Ethnien der Tolai, Sulka und Baining sind weltberühmt für geheimnisvolle Riten, faszinierende Kunst und Maskentänze. Regelmäßig begleitet Gretzschel die Ethnologin Dr. Antje Kelm, die die Kultur der Einheimischen erforscht, und lernte so Stammesführer und Heiler kennen, die ihm Einblicke in geheime rituelle Praktiken gewährten. Aus diesen Reisen ist nun das faszinierende Buch Geister der Südsee entstanden.

Internationales Maritimes Museum Hamburg: Kunst im Chaos – Der Hamburger Hafen in Fotos von Heinrich Hamann

29,95 

Sie stellen eine Dokumentation der Zerstörung dar, zugleich ist ihre künstlerische Qualität aber von herausragender Bedeutung: Die Aufnahmen, die der Hamburger Berufsfotograf Heinrich Hamann (1883–1975) im Auftrag der britischen Besatzungsmacht im zerstörten Hafengebiet anfertigte, sind faszinierende Bildzeugnisse des unmittelbaren Nachkriegschaos. Die Glasplattennegative im Format 18 x 24 Zentimeter entstanden unter schwierigsten Bedingungen. Doch Hamann schuf auf seine Weise mehr als nur eine einfache Aufnahme der Schäden und der anschließenden Wiederaufbauleistungen. Diesen Aspekt seiner »Kunst im Chaos« will der Ende März erscheinende Bild-Text-Band herausstellen. Alle Fotos, die Hamann damals mit seiner Plattenkamera gemacht hat, werden von aktuellen Aufnahmen des Hamburger Fotografen Ottmar Heinze begleitet. Sie verdeutlichen die Veränderungen, die im Laufe von 70 Jahren im Hamburger Hafen stattgefunden haben.

Bocklet, Wilhelm (Hrsg.): Der Reibert – Das Handbuch für die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr

18,95 

Der Reibert ist seit Jahrzehnten das bewährte Handbuch für alle Bundeswehrangehörigen und ein unverzichtbares Hilfsmittel vor allem für junge Soldatinnen und Soldaten. Er liefert das Grundwissen über unseren Staat und seine Streitkräfte  und stellt deren Aufbau, Ausrüstung und Auftrag vor. Als Nachschlagewerk bietet „Der Reibert“ zahlreiche Informationen für den praktischen Dienst und für den Unterricht im Rahmen der militärischen Ausbildung. Er wird regelmäßig aktualisiert, ein ausführliches Stichwortverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf das gesuchte Thema.

Schmidt, Oliver (Hrsg.): Koehlers Guide Kreuzfahrt 2017

16,95 

Mehr als 1, 8 Millionen Deutsche verbrachten ihren Urlaub im vergangenen Jahr an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Die weiterhin steigende Tendenz rührt nicht nur von den wachsenden Mega-Linern, sondern auch von einer großen Flotte neu bestellter Expeditionsschiffe. Motorschlauchboote, Hubschrauber und Mini-U-Boote ebnen den Weg in den letzten Winkel der Erde. Wie behält man da den Überblick? Koehlers Guide Kreuzfahrt 2017 ist deshalb für Kreuzfahrer ein unverzichtbarer Begleiter bei der Urlaubsplanung. Neben der Präsentation von über 40 Flotten und deren Philosophie und Bewertungen einzelner Schiffe enthält der Koehlers Guide kreuzfahrt 2017 spannende Reportagen rund ums Urlaubsschiff.

Altendeitering-Tiggemann, Birgit: Stories of Menu – Historisch maritime Speisen neu interpretiert

29,95 

Seereisen waren schon immer auch kulinarische Entdeckungsreisen auf höchstem Niveau. Wie wichtig Genuss und Kulinarik bereits in der Anfangszeit der Schiffsreisen waren, belegen insbesondere die historischen Speisekarten. Allein die Gestaltung der Karten, die Speisen selbst, aber auch Begleitendes wie Musik und Dekoration lassen erahnen, wie sehr Genuss damals zelebriert wurde. Stories of Menu zeigt nicht nur eine Auswahl dieser besonderen Menükarten, sondern liefert auch interessante Geschichten, die den Hintergrund der jeweiligen Seereise veranschaulichen. Interpretiert werden die opulenten, mehrgängigen Menüs vom deutschen Spitzenkoch Heinz O. Wehmann. Sein Restaurant „Landhaus Scherrer“ an der Hamburger Elbchaussee ist mit einem Michelin-Stern und 16 Gault Millau Punkten ausgezeichnet. Mit zahlreichen Bildern und leicht nachkochbaren Rezepten bringt Stories of Menu die edlen Menüs auf den heimischen Tisch.

Gretzschel, Matthias / Zapf, Michael: CAP SAN DIEGO – Heimathafen Hamburg

29,95 

Vor 30 Jahren kaufte die Stadt Hamburg den Stückgutfrachter CAP SAN DIEGO und rettete ihn vor der Verschrottung. Heute ist die CAP SAN DIEGO das größte, fahrtüchtige Museumsfrachtschiff der Welt und ein Wahrzeichen im Hamburger Hafen. Der Text-Bildband CAP SAN DIEGO – Heimathafen Hamburg ist ein mitreißendes Stück Schifffahrtsgeschichte, das den Mythos CAP SAN DIEGO in all seinen Facetten abbildet.

Wiese, Eigel: Die Unterelbe – Lebensader, Land und Leute

24,95 

Die Unterelbe zwischen Hamburg und der Nordsee ist eine der viel befahrenen Routen des Seeverkehrs. Hamburger Kaufleute haben im Laufe von Jahrhunderten diesen Fluss geformt. Dafür mussten sie Verträge schließen, Geld bezahlen und notfalls auch zu den Waffen greifen. Das Buch beschreibt, mit welchen wechselnden Geschicken Hamburg diesen Fluss prägte. Autor Eigel Wiese erzählt aber auch von der Entwicklung des Schiffbaus, der Schönheit der Naturschutzgebiete, der Entwicklung der Luftfahrtindustrie und den großen Unglücksfällen auf dem Strom. Die aktuellen Bilder hat Eigel Wiese auf zahlreichen Törns selbst geschossen, zahlreiche historische Aufnahmen entstammen verschiedenen Sammlungen. Für den waschechten Hamburger ist die Elbe der Lieblingsarbeitsplatz. Der gelernte Fotograf, ausgebildete Journalist und erfolgreiche Buchautor hat sich auf maritime Themen spezialisiert.

Krausz, Tom: Hamburg Noir – Die verschwundene Frau

24,95 

Hamburg ist laut einer aktuellen Umfrage die beliebteste Stadt Deutschlands. Bei Touristen ist die Hansestadt gefragt wie nie. Alster und Elbe, Speicherstadt und Kontorhausviertel, Hafen und HafenCity, Blankenese und Elbchaussee zeigt der neue Bildband Hamburg Noir einmal auf ganz andere Weise. Die beeindruckenden Schwarz-Weiß-Fotografien – aufgenommen vom Hamburger Fotografen und Dokumentarfilmer Tom Krausz – sind im Stil des „Film Noir“ gehalten: dunkel, urban, ausdrucksstark. Neben klassischen Zielen zeigt Hamburg Noir auch weniger bekannte Ecken Hamburgs und echte Geheimtipps. Eingebette sind die fantastischen Bilder in einen kurzen Kriminal-Roman um den Privatdetektiv Paul Ness, der auf einer abenteuerlichen Tour durch die Hansestadt das Rätsel um eine verschwundene Frau löst.

Brechtel, Fritz / Schäfer, Christoph / Wagener, Gerrit: LUSORIA RHENANA – Ein römisches Schiff am Rhein

29,90 

Zur Verteidigung gegen die Germanen fuhren die Römer in der Spätantike eine beachtliche Flotte aus Schiffen des Typs der „Navis Lusoria“ auf. Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur in Germersheim hat dieses spätrömische Flusskriegsschiff gemeinsam mit Experten des Fachs Alte Geschichte der Universität Trier rekonstruiert, die auf diesem Gebiet der „Experimentellen Archäologie“ Erfahrung haben. Daraus ist nun das Buch Lusoria Rhenana – Ein römisches Schiff auf dem Rhein / Neue Forschungen zu einem spätantiken Schiffstyp entstanden, das dieses beeindruckende Projekt in Text und Bild begleitet. Wissenschaftlich fundiert erläutert der Band den Schiffsbau, technische Daten, berichtet von Trainingsfahrten und legt die wichtigsten wissenschaftlichen Ergebnisse vor. Bilder aus allen Phasen dieser einmaligen Arbeit runden das Werk ab und machen es zu einem spannenden Ausflug in die Frühzeit des Schiffbaus!

Schmidt, Yvonne / Schmidt, Oliver: 125 Jahre Kreuzfahrt

24,95 

Mit der „Lustreise zur See“ der AUGUSTA VICTORIA begann im Winter 1891 in Hamburg ein neues Kapitel des Reisens: die Kreuzfahrt. Was lange Zeit nur wohlbetuchten Reisenden vorbehalten war, ist dank neuer Riesenschiffe und sinkender Preise längst gängige Urlaubsform und ein erfolgreicher Tourismus-Zweig geworden.
125 Jahre Kreuzfahrt blickt zurück auf die bewegende und bewegte Geschichte der faszinierenden Reiseform, bei der das Hotel immer mitschwimmt. Die Kreuzfahrtexperten Yvonne Schmidt und Oliver Schmidt erzählen in spannenden Kapiteln die Entwicklung der einst kleinen Branche zur boomenden Kreuzfahrtindustrie von heute.

Fröhling, Thomas: Reiseführer Bremen – Zu Gast bei den Stadtmusikanten

9,95 

Tradition und Moderne liegen in Bremen dicht beieinander. Die bewegte Geschichte der Hansestadt lässt sich im Schnoor-Viertel oder dem Ostertorviertel erleben. Als Stadt der Luft- und Raumfahrt spielen aber auch Forschung und Fortschritt eine große Rolle. In den vergangenen Jahren hat die Hansestadt zudem ihre maritime Seite neu entdeckt: Das junge Hafenviertel Überseestadt und die neue Weseruferpromenade Schlachte sind immer einen Besuch wert! Der kompakte Tipps für Ausflüge ins Umland sowie Termine für Kunst, Kultur und Feste sind übersichtlich zusammengestellt. Die handverlesenen Adressen – für Übernachtungen, Gastronomie, Ausgehen und Shopping – machen den Reiseführer zum perfekten Begleiter.

Antonius, Siegbert / Hinz, Jochen (Hrsg.): Seeschifffahrtsstrassen-Ordnung

34,90 

Das Standardwerk zum Seeverkehrsrecht erscheint in neuer Auflage: Komplett, aktuell und zuverlässig wie eh und je enthält die 33. Auflage dieses Handbuchs alle deutschen und internationalen Verkehrsvorschriften der Seeschifffahrt sowie korrespondierende Gesetze und Verordnungen. Umfangreiche Änderungen und Neufassungen sind in diese Ausgabe eingearbeitet. Die große, farbige Bildtafel enthält unter anderem eine Zusammenstellung aller Schifffahrts- und Seezeichen sowie die Sichtzeichen und Schallsignale der Schiffe. Ein Muss für jeden Kapitän – vom kleinsten bis zum größten Schiff!

Angebot!

Witthöft, Hans Jürgen (Hrsg.): Köhlers FlottenKalender 2017 – Internationales Jahrbuch der Seefahrt

Alter Preis: 15,95  Reduziert! 4,95 

Köhlers FlottenKalender 2017 erscheint wie gewohnt mit vielen spannenden und unterhaltsamen Themen aus der maritimen Welt. Die Leser erwartet wieder eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und Information aus den verschiedensten Bereichen der Schifffahrt – Handelsschifffahrt, Marine, Reiseberichte, Persönlichkeiten und Historisches. Zahlreiche Fotos illustrieren diesen maritimen Klassiker. Umfassend, informierend und ansprechend aufbereitet ist Köhlers FlottenKalender Jahr für Jahr eine Pflichtlektüre für maritim Interessierte!

Brake, Moritz / Walle, Heinrich: 60 Jahre Deutsche Marine im Bild

29,95 
In zahlreichen ausdrucksstarken Fotos und aufschlussreichen Texten lässt der großformatige Text-Bild-Band 60 Jahre Deutsche Marine über ein halbes Jahrhundert Marinegeschichte Revue passieren und geht auch auf die jüngsten Einsätze im Mittelmeer oder in Syrien ein. Das Buch bietet ein authentisches Bild von der Lebenswirklichkeit der Marine – von den Anfängen im Jahr 1956 bis heute.

Rodegra, Kay P.: Mein Recht bei Kreuzfahrten

10,00 

Kreuzfahrten haben Hochkonjunktur. Doch wenn Unterbringung, Essen oder Ausflüge nicht den Vorstellungen entsprechen, kann aus dem Traumurlaub schnell ein Alptraum werden. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Reiserechtsexperte Kay P. Rodegra gibt in Mein Recht bei Kreuzfahrten Antworten auf alle Fragen rund ums Recht auf hoher See. Der handliche Ratgeber erläutert leicht verständlich rechtliche Vorgaben des Reisevertragsrechts und gibt Tipps zu Reiseversicherungen, Einreisebestimmungen oder Mängelprotokollen. Der perfekte Begleiter für jeden Kreuzfahrer – auch für unterwegs!

Inklusive Würzburger Tabelle!

Fröhling, Thomas: Reiseführer Oldenburg – Historisch, gemütlich, kulinarisch

9,95 

Entspannt und spannend zugleich präsentiert sich Oldenburg. Die niedersächsische Stadt überzeugt mit urbaner Beschaulichkeit und bietet alle Möglichkeiten einer Metropole – ganz ohne Großstadthektik! Der einstige Residenzsitz zeigt sich kulturell vielfältig: Ob Prinzenpalais oder Augusteum, Lambertikirche, Dobbenviertel oder Theater, wer sich für Geschichte, Kunst und Architektur interessiert, ist in Oldenburg goldrichtig. Entspannen Sie sich in einem der Schlossgärten oder seien Sie in der Natur aktiv: Diverse Radrouten, Paddeltouren oder Wassersport auf dem Zwischenahner Meer bieten auch Sportbegeisterten Abwechslung. Der Reiseführer zeigt neben den klassischen Sehenswürdigkeiten auch Geheimtipps und neue Attraktionen.

Arends, Silke: Reiseführer Usedom – Kaiserlicher Strandurlaub

9,95 

Usedom gilt als Deutschlands Sonneninsel und bietet zugleich viel mehr als Meer, denn hier vereinen sich die Ostsee, das Achterwasser, das Stettiner Haff und die Seen und der Peenestrom zu einem außergewöhnlichen Wasserreich. Der Inselstrand gewährt auf einer Länge von mehr als 40 Kilometern „kaiserliche“ Ausblicke auf eine einzigartige schmucke Bäderarchitektur oder in den sogenannten „Bernsteinbädern“ abwechslungsreichen Familienurlaub – fünf Seebrücken inklusive. Deshalb: Usedom ist so wasser- wie facettenreich – und zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!

Arends, Silke: Reiseführer Ostfriesische Inseln

9,95 

Der individuelle Charme der ostfriesischen Eilande fasziniert Ruhesuchende gleichermaßen wie Sportbegeisterte. Reisen Sie mit uns nach Borkum Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge und entdecken Sie Ihren persönlichen Favoriten, gemäß dem Motto „Erholung ist eine Insel“!

Rabe, Klaus: Licht an dunklen Küsten – Leuchtfeuer von Dänemark bis Portugal

49,90 

Sie sind Positionsfeuer, Wahrzeichen der Küsten und ein Stück maritime Kultur: Leuchttürme begeistern die Menschen seit jeher. Klaus Rabe hat sich vor über 30 Jahren von dieser Faszination anstecken lassen und präsentiert in Licht an dunklen Küsten Leuchtfeuer von Dänemark bis Portugal. Mit abwechslungsreichen Aufnahmen, mal pittoresk, mal vor wilder Kulisse setzt er die Einzigartigkeit der verschiedenen Leuchttürme gekonnt in Szene. Aufschlussreiche Innenaufnahmen und besonders liebevolle Detailfotografien machen diesen Bildband zu einer spannenden Reise für Liebhaber der majestätischen Wachposten.

Helmbrecht, Dr. Michaela: Wikinger!

26,90 

Schiffsbauer, Entdecker, Handelsleute: Die Wikinger waren weit mehr als raubeinige Seefahrer. Die Ausstellung WIKINGER! des Ausstellungszentrums Lokschuppen Rosenheim führt durch die spannende Welt des nordischen Seevolks und zeigt neue, hochkarätige Funde. Wissenschaftlich fundiert und familiengerecht aufbereitet präsentiert sich WIKINGER! als Erlebnisausstellung für Groß und Klein. Das Begleitbuch zur Ausstellung mit Beiträgen renommierter Fachwissenschaftler ist durch verständliche Texte und anschauliche Bilder ein Hochgenuss für jeden Wikingerfan.

Kaiser, Andreas: Havana

39,90 

Kuba ist im Wandel. Nirgendwo ist das deutlicher zu spüren als in der pulsierenden Hauptstadt Havanna. Ihr Gesicht – bisher geprägt vom Kontrast glorreicher Vergangenheit und karger Gegenwart – verändert sich rasant. Andreas Kaiser dokumentiert auf mehr als 250 aktuellen Fotografien das ursprüngliche, aber eben auch verschwindende Havanna. Sein Bildband zeigt eine Metropole zwischen Lebenslust und der Kunst zu Überleben, zwischen karibisch-bunter Fröhlichkeit und sozialistischem Einheitsgrau. Ein letzter Streifzug durch das „echte“ Havanna, dessen unverwechselbarer Zauber bald Geschichte sein wird.

Fiebig, Raoul / Heine, Frank / Lose, Frank: The Great Passenger Ships of the World – Die grossen Passagierschiffe der Welt

39,90 

Der „Kludas“ präsentiert sich auch in der achten Auflage als verlässliches Nachschlagewerk – ein absolutes Muss für Kreuzfahrtfans und Schiffsliebhaber! Die Superlative zu den weltweit im Einsatz befindlichen Passagierschiffen überschlagen sich: immer größer, immer spektakulärer, immer luxuriöser. Daher wurden seit 2010 rund 80 „Giganten“ über 10.000 BRZ hinzugenommen. In dieser Ausgabe werden 858 Schiffe mit aktualisierten Lebensläufen, technischen Daten und neuen Fotos dargestellt. Eine gelungene Verbindung zwischen verlässlichem Register und bestechend schönem Bildband.

Haefcke, Peter / Pasdzior, Michael: Europas Atlantikküste – Europe’s Atlantic Coast

49,90 

Ein Motiv, zwei Stile: Die bekannten Hamburger Fotografen Michael Pasdzior und Peter Haefcke bereisten die gesamte Atlantikküste Europas. Herausgekommen ist ein Fotokunstbuch, das von seinen Gegensätzen lebt. Während Haefcke in Schwarz-Weiß fotografiert, visualisiert Pasdzior die Welt in Farbe. Ähnlich gegensätzlich präsentiert sich auch die Atlantikküste in ihrem neuen Buch: Mal ursprünglich, wild und rau, mal von Menschenhand verändert und geprägt. Das Spektrum der Motive reicht von felsigen Klippen zu weißen Sandstränden; von pittoresken Fischerdörfern zu stählernem Industriecharme. Diese Kontraste haben beide Fotografen auf ganz unterschiedliche Weise festgehalten.

Stein, Manfred: Prisoner of War – Bone Ship Models – Treasures from the age of Napoleonic Wars

128,00 

Der englischsprachige Titel ist eine historische Schatzkiste über die Entstehung des Knochenschiffes. Manfred Stein ist ausgewiesener Experte auf dem Gebiet dieser so seltsam anmutenden Schiffsgattung. Er berichtet über die historischen Ereignisse, die den Weg dafür ebneten, dass Anfang des 19. Jahrhunderts französische Kriegsgefangene im Vereinigten Königreich begannen, aus Tierknochen filigrane Schiffsmodelle herzustellen. Die Kunst wurde rasch verfeinert und heute sieht man eine beeindruckende Auswahl an Knochenschiffen im Internationalen Maritimen Museum in Hamburg.

Schulze-Wegener, Guntram: Wilhelm I. Deutscher Kaiser – König von Preussen – Nationaler Mythos

24,95 

Wilhelm I. (1797 1888) war seit 1858 Regent, seit 1861 König von Preußen und wurde 1871 im Spiegelsaal von Versailles zum Kaiser des Deutschen Reichs proklamiert. Diese chronologisch aufgebaute, in sechs Kapitel untergliederte Biografie beruht auf umfangreichen Quellenbeständen und ist die erste umfassende wissenschaftliche Lebensbeschreibung Kaiser Wilhelms I. unter Berücksichtigung der aktuellen Fachliteratur. Auf dem Stand der neuesten Forschung werden die sich wandelnden politischen, staatsrechtlichen, militärischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, religiösen und philosophischen Entwicklungen und Strömungen im 19. Jahrhundert, die Wilhelms Selbstverständnis vom preußischen König- und deutschen Kaisertum prägten, mit einbezogen.

Angebot!

Suxdorf, Norbert/Pasdzior, Michael: Erlebnis Alster – Hamburgs schönste Wasserseiten

Alter Preis: 24,95  Reduziert! 9,95 

Die Alster von ihrer schönsten Seite! Entdecken Sie Hamburgs wahre Perle, die in Deutschland etwas Einzigartiges bietet: ein gestauter Fluss mitten in der Stadt, an dem es sich joggen, sonnen, lesen, radfahren und träumen lässt, flankiert von zahlreichen Segel- und Ruderclubs, Rasenflächen, Cafés und Restaurants, die allesamt maritimes, wenn nicht sogar südliches Flair bieten. Norbert Suxdorf und Michael Pasdzior sind exzellente Kenner der Alster und berichten in diesem Band über deren Historie sowie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Uferrand.

Wiese, Eigel: Blankenese – Seefahrer, Schmuggler und Lotsen

29,95 

Blankenese: Damit verbindet man schicke Villen, große Autos und gepflegtes Ambiente. Stimmt das alles wirklich? Natürlich gibt es das Treppenviertel und die Elbchaussee, gibt es schicke Restaurants und nobles Flair. Andererseits aber ist Blankenese erstaunlich bodenständig und so beschreibt es auch Eigel Wiese in seinem neuen Buch. Er gewährt Einblicke in die bewegte Geschichte von Blankenese und erzählt, wie sich daraus das heutige Lebensgefühl der Einwohner – in enger Symbiose mit der Elbe – entwickelt hat. Blankeneser fahren als Kapitäne, lotsen die großen Pötte, bergen gesunkene oder gestrandete Schiffe – sind aber in der Vergangenheit auch berüchtigt gewesen als Strandräuber und Schmuggler. Illustriert wird der Band mit Zeitdokumenten aus der Sammlung von Dirk von Appen, dessen Vater über Jahrzehnte alte Blankenese-Fotos zusammentrug.

Tröster, Christian: Museumsführer – Internationales Maritimes Museum Hamburg

9,95 

Das Internationale Maritime Museum in Hamburg ist für maritim Interessierte eine unerlässliche Adresse. Der neue Museumsführer zeigt die wichtigsten Stücke der Sammlung (von der Santa Maria aus purem Gold bis zur QUEEN MARY 2 aus Legosteinen) und erklärt Fakten sowie Hintergründe. Er ist mehr als ein Begleiter im Museum – er ist eine Fundgrube und eine bleibende Erinnerung für alle Liebhaber des Maritimen.

Arends, Silke: Das Seenotretter-Kochbuch – Rezepte und Geschichten

19,95 

Der Alltag auf den Schiffen der DGzRS ist so unwägbar wie die Laune des Meeres. Seit Gründung 1865 wurden rund 77.000 Menschen aus Seenot gerettet. Wer einen solch schweren und verantwortungsvollen Job zu erledigen hat, braucht etwas Ordentliches im Magen. Deshalb muss nach einem anstrengenden Einsatz etwas Gutes auf den Tisch kommen! Die Mannschaften der Kreuzer-Stationen entlang der Nord- und Ostsee lassen sich hier ins Kochbuch und den Kochtopf schauen. Viel Spaß beim Nachlesen der spannenden Rettungsfahrten und guten Appetit beim Nachkochen!

Gretzschel, Matthias / Zapf, Michael: Hamburg. Licht. Kunst – Der Lichtkünstler Michael Batz

29,95 

Michael Batz, der inzwischen spektakuläre Lichtprojekte von Shanghai bis Sao Paulo realisiert, bezieht sich in seinem Wirken auch auf die Geschichte des öffentlichen Lichts. Diese begann in Hamburg im Jahr 1382 und hat die Stadt auf der Grundlage der jeweiligen technischen Möglichkeiten in ihrer Alltags- und Festkultur zunächst fast unmerklich, später jedoch dramatisch verändert. Mit aufschlussreichen Texten des Journalisten und Autors Matthias Gretzschel stellt der opulente Band die inzwischen weltweit bekannten Projekte des Lichtkünstlers vor, erklärt seine Motive und Ideen und erzählt zugleich die spannende Kulturgeschichte des städtischen Lichts. Die faszinierenden Fotografien von Michael Zapf ergänzen das Werk perfekt und machen es zu einem wahren Blickfang.

Neumann, Peter: RESPEKT – 150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

39,00 

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS genannt) gehört zu den herausragenden Hilfsorganisationen Deutschlands. Sie verfügt über eine Rettungsflotte von 60 Seenotkreuzern, die von Borkum bis Ueckermünde eingesetzt sind. 2015 feierte die DGzRS 150-jähriges Bestehen. Peter Neumann, einer der bedeutendsten Seefotografen Deutschlands und besonderer Kenner der DGzRS, gratuliert mit diesem opulenten Band: atemberaubende Fotos der Retter auf hoher See, Momentaufnahmen aus dem täglichen Dienst sowie ein historischer Abriss zeigen den Alltag der Seenotretter.
 

Fröhling, Thomas: Nordfriesische Inseln – Reiseführer Sylt – Die elegante Schöne

9,95 

Feiner Sandstrand, Kilometer lang, die raue und zugleich liebenswerte Nordsee mit Ebbe und Flut, eine unvergleichliche Landschaft, Ruhe und einladende Orte mit hübschen reetgedeckten Friesenhäusern: Das ist der besondere Reiz der Insel Sylt, deren Silhouette ebenso bekannt, wie ihr Charme berühmt ist. Und: Die Insel gehört nicht den Schönen und Reichen allein. Der handliche Reiseführer Sylt ist mit praktischen Informationen der ideale Begleiter für einen Besuch auf der eleganten Nordseeinsel.

Steinhörster, Anja: Reiseführer Lueneburger Heide – Links und rechts des Heidschnuckenweges

9,95 

Die Lüneburger Heide bietet weit mehr als Heidschnucken und Heidekraut! Das weitläufige Gebiet, ältestes Naturschutzgebiet Deutschlands, hat für jeden etwas zu bieten: Neben Wellness und Entspannung kommt auch Spiel und Spaß für die ganze Familie nicht zu kurz. Aktuelle Ausflugstipps, Möglichkeiten zur Einkehr und zur Übernachtung sowie Tipps für weitere Unternehmungen werden in diesem handlichen Reiseführer ansprechend dargestellt.

Thiel, Ingo: 175 Jahre Cunard Line – Die Geschichte der renommiertesten Passagierreederei der Welt

10,00 

Wer kann sie erklären, die Faszination und Anziehungskraft, welche die QUEEN MARY 2 sowohl auf Gäste als auch auf Hafenbesucher ausübt? Der vorliegende Band beschäftigt sich nicht dem Schiff selbst, sondern mit der Reederei, die dahintersteht. In 2015 feierte die Cunard Line 175. Geburtstag – wahrlich ein Grund, die bekannteste Passagierreederei der Welt mit diesem Buch hochleben zu lassen. Die wechselvolle Geschichte der Reederei findet ihren Gipfel mit den drei Königinnen der Weltmeere: QUEEN MARY 2, QUEEN VICTORIA, QUEEN ELIZABETH.

Angebot!

Termote, Tomas: Krieg unter Wasser – Unterseebootflottille Flandern 1915-1918

Alter Preis: 39,90  Reduziert! 19,90 

Unmittelbar nach Kriegsbeginn 1914 stellte die Kaiserliche Marine das Marinekorps Flandern auf. Es hatte die Aufgabe, die Küste zu sichern, gleichzeitig war es zuständig für die von Flandern ausgehenden Einsätze der See- und Luftstreitkräfte. Teil dieses Korps war die U-Bootflottille Flandern. Sie versenkte im Laufe des Krieges über 2.500 alliierte Schiffe und Fahrzeuge und verlor selbst 80 Boote und nahezu 1.200 Besatzungsangehörige. Der belgische Unterwasserarchäologe Tomas Termote legt eine sorgfältig recherchierte, großzügig bebilderte Geschichte dieser Flottille vor, die erstmals in deutscher Übersetzung erscheint.

Eichner, Karsten: Ich liebe das Meer wie meine Seele – Berühmte Schriftsteller und ihre Seereisen

19,95 

Von Charles Dickens bis Cees Noteboom, von Mark Twain bis Egon Erwin Kisch, von Robert Louis Stevenson bis Thomas Mann…viele bedeutende Männer der Weltliteratur haben sich zum Thema Seereisen und Meer geäußert. Diese Anthologie fasst die schönsten Anekdoten und Geschichten zusammen und liefert ein stimmungsvolles Bild von berühmten Autoren und ihren Erlebnissen auf hoher See.  

 

Schmidt-Walther, Peer: Flussschiffreisen

24,95 

Gemächlich dahingleiten, immer mit Blick auf wunderschöne Landschaften, köstliches Essen, viele Möglichkeiten des Landgangs und totale Entspannung – das alles bieten Flussschiffreisen. Neben der Frachtschiffreise ist die Flussschiffreise eine weitere Alternative zur klassischen Hochsee-Kreuzfahrt. Unterhaltsame Reportagen, gepaart mit vielen praktischen Tipps, machen das Buch zu einem unverzichtbaren Werk, das sowohl der Reiseplanung als auch der Lektüre an Bord dienen kann. 

Lemke, Peter / von Neuhoff, Stephanie: Der gefrorene Ozean – Mit FS Polarstern auf Winterexpedition

29,95 

Es ist ein Schiff der Superlative und gilt gegenwärtig als das leistungsstärkste Polarfoschungsschiff der Welt: der deutsche Forschungseisbrecher POLARSTERN. Nur dieser gelang bisher während der stürmischen Wintermonate die doppelte Querung des Weddellmeeres von Nord nach Süd zum antarktischen Kontinent und von dort nach Nordwest zur Spitze der Antarktischen Halbinsel. Dieses Buch bietet einen tiefen Einblick in die Polarforschung und den Schiffsalltag: 65 Tage und Nächte auf See, tagelanges Driften, hoher Eisdruck – und die unermessliche Schönheit und Kraft des gefrorenen Ozeans, festgehalten in großartigen Aufnahmen.

Angebot!

Rössler, Eberhard: Die U-Bootklasse 206/206A der Deutschen Marine

Alter Preis: 24,95  Reduziert! 9,95 

Dieser U-Boottyp entstand Ende der 60er-Jahre, um im Ostseebereich und seinem Zugang den NATO-Auftrag für die Bundesrepublik Deutschland zu erfüllen. Nach der Modernisierung von zwölf Booten zur Klasse 206A waren diese noch weitere 25 Jahre im Einsatz – ab 1993 auch zur Erfüllung von NATO-Aufgaben u.a. im Mittelmeer. Spektakulär sind die Ausbildungsfahrten in die USA. Einsparungen setzten 2010 den letzten U-Booten dieses Typs ein Ende.

Angebot!

Horchem, Hans Josef: Kinder im Krieg – Kindheit und Jugend im Dritten Reich

Alter Preis: 14,95  Reduziert! 7,95 

Hans Horchem wurde 1927 geboren. Damit war er Angehöriger jener Jahrgänge, die man später als die „Flak-Helfer-Generation“ bezeichnen sollte. Er beschreibt den Einzug der neuen Machthaber, die Indoktrionation, der Kinder und Jugendliche als „Pimpfe“ und „Hitlerjungen“ ausgesetzt waren, die Pogrome vom November 1938, seine Schulzeit und schließlich seinen Einsatz als Flakhelfer und Angehöriger der Kriegsmarine. In ungemein lebendiger Sprache bringt er diese Jahre dem Leser nahe. Wie es nur wenigen anderen gelingt, geben diese Aufzeichnungen Einblicke in Kindheit und Jugend im Dritten Reich. Der Leser erlebt das Geschehene hautnah mit.

HSVA@100 – A century of pivotal research, innovation and progress for the maritime industry

29,90 

In 2013 the Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt (HSVA) celebrated its 100th anniversary. This book commemorates its maritime research, innovation and progress driven by our clients and their projects. This book ist not a collection of scientific papers but is an enjoyable celebration of model testing and the resulting products – ships and maritime structures in stormy seas and freezing waters. Completely in English language.

Angebot!

Cammin, Franziska: Die Deutsche Seereederei als Statsreederei der DDR – Die Handelsflotte zwischen staatlicher Kontrolle und Freiheit auf See

Alter Preis: 29,95  Reduziert! 9,95 

Diese Dissertation behandelt die Entwicklung der Deutschen Seereederei (DSR) vom Gründungsjahr 1952 bis zur Privatisierung 1992 unter dem besonderen Augenmerk der Flottenentwicklung in dieser Zeit. Die Entwicklung und Arbeit der DSR war in hohem Maße dem Einfluss verschiedener staatlicher Organe ausgesetzt. Ebenso wurde die Reederei streng überwacht. Diese Vorkommnisse werden in vorliegendem Werk praxisnah und eindrucksvoll geschildert.

Baumhauer, Michael: Schiffe und Offshore-Konstruktionen – Vertragsgestaltung im maritimen Anlagenbau

98,00 
Dieses Buch stellt erstmals vertieft und zusammenhängend die rechtlichen Besonderheiten des Schiffbaus und allgemein des maritimen Anlagenbaus im Anwendungsbereich des deutschen Rechts dar. Unter Berücksichtigung der branchenüblichen Standardverträge behandelt das Buch die für den maritimen Anlagenbau essentiellen Rechtsfragen und geht dabei auf die Besonderheiten ein, die den maritimen Anlagenbau teilweise fundamental vom allgemeinen industriellen Anlagenbau unterscheiden. Damit richtet sich das Buch an Werften, Reedereien, Zulieferer und Subunternehmer des Schiffbaus ebenso wie an Unternehmen der Offshore-Industrie sowie an Versicherer und finanzierende Banken und an deren Berater.

Yoshihara, Toshi / Holmes, James R.: Der rote Stern über dem Pazifik

9,95 

China, das größte Volk der Erde, erlebt seit Jahren einen rasanten wirtschaftlichen Aufstieg. Das Reich der Mitte, selbst- und machtbewußt, investiert Unsummen in seine Streitkräfte. Dieses Buch gibt Einblick in die seestrategischen Überlegungen der Chinesen, stellt ihre Seestreitkräfte und deren Potential vor und bewertet ihren Einsatzwert. Beide Autoren sind als Professoren am Institut für Strategie und Politik des Naval War College in Newport tätig.

Weisswange, Jan-Phillipp: Handwaffen und Panzerabwehrhandwaffen der Bundeswehr

24,95 

Dieses Buch stellt die Handwaffen und Panzerabwehrhandwaffen der Bundeswehr vor, beurteilt deren Feuerkraft, beschreibt die Munition, die Optik und Optronik, erläutert die Entwicklungsgeschichte der Bewaffnung und vergleicht sie mit der Bewaffnung anderer Streitkräfte. In einem umfangreichen Anhang wird u.a. auf sehenswerte Museen und Sammlungen hingewiesen. Der Titel erscheint bereits in der 2. Auflage.

Angebot!

Sievert, Kaj-Gunnar: Überall und jederzeit – US Special Forces im Einsatz

Alter Preis: 24,95  Reduziert! 9,95 

Die Special Forces der US-Streitkräfte stehen der politischen und militärischen Führung für geheime, strategisch wichtige, oft spektakuläre und riskante Einsätze stets zur Verfügung. Egal ob Irak oder Panama-Kanal, ob Pakistan oder Somalia – wo und wann spielt keine Rolle. Der Autor, selbst jahrelang Chef einer Spezialeinheit der Schweizer Armee, gibt detaillierte Analysen bekannter und unbekannter Einsätze von US Special Forces.

Angebot!

Seliger, Marco: Sterben für Kabul – Aufzeichnungen über einen verdrängten Krieg

Alter Preis: 19,95  Reduziert! 9,95 

Das erste Mal seit 1945 führt Deutschland wieder einen Krieg, der nicht gewonnen werden kann – in Afghanistan. Das Buch skizziert das Kämpfen, Töten und Sterben deutscher Soldaten in mittlerweile 10 Jahren Afghanistankrieg. Es entlarvt das Märchen vom Stabilisierungseinsatz und zeigt auf, dass die Bundeswehr auf den Krieg, in den sie von Politik und Geswellschaft geschickt wurde, nicht vorbereitet war.

Angebot!

Wiese, Eigel: Piraterie – Neue Dimensionen eines alten Phänomens

Alter Preis: 24,90  Reduziert! 9,95 
Die moderne Piraterie sorgt für Schlagzeilen. Menschen werden entführt, Lösegelder erpresst und es scheint, dass auch hochmoderne Kriegsschiffe und gut ausgebildete Soldaten den wieder erstarkenden »Schrecken der Meere« nicht Herr werden können. Dieses Werk zeigt die Hintergründe auf und nimmt der Piraterie jegliche romantische Verklärung. Dabei beschränkt sich der Autor nicht nur auf die Geschehnisse vor der Küste Somalias, sondern beschreibt auch die Piraterie in anderen Regionen, z.B. vor der Küste Nigerias oder in Südamerika.
Angebot!

Wiese, Eigel: Kreuzfahrtstadt Hamburg – Die Metropole der Traumschiffe

Alter Preis: 14,95  Reduziert! 4,95 

Hamburg und Kreuzfahrtschiffe – eine unendliche Geschichte, die immer mehr zu einer Liebesgeschichte wird. Eigel Wiese vermittelt Einblicke hinter die Kulissen, berichtet von Lotsen und Werften, von logistischen Meisterleistungen und Versorgungsbetrieben, von Bordshowproben und Schiffsbesatzungen.

Angebot!

Schmidt-Walther, Peer: Erlebnisreisen auf Nord- und Ostsee

Alter Preis: 19,95  Reduziert! 9,95 

„Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön…“ – vor allem, wenn man auf der Ostsee unterwegs ist, u.a. mit Frachtern, Fähren, Seglern, Hausbooten und sogar einem U-Boot! 30 locker verfasste, informative Reportagen machen Lust auf unkonventionelles Reisen auf der Ostsee. Natürlich fehlen auch Hintergrundinformationen zu Schiffen und Fahrtgebieten samt Landgängen nicht.

Angebot!

Rohweder, Jürgen: Beständiger Wandel – In 175 Jahren von Schweffel & Howaldt zu ThyssenKrupp MS

Alter Preis: 29,90  Reduziert! 9,95 

Der aufwendig gestaltete Band Beständiger Wandel führt den Leser anschaulich durch die Geschichte der Werft und gibt – nicht zuletzt durch zahlreiche zeitgenössische Fotos und Bilder – einen lebhaften Eindruck davon, wie sie sich 175 Jahre lang durch Wellentäler hindurch und dann wieder auf Wellenkämme gearbeitet hat. Ihr Schicksal ist damit auch ein Spiegelbild deutscher Werftgeschichte.

Angebot!

Reissig, Claus: Hafen Hamburg – Das Kennenlern-Buch

Alter Preis: 14,95  Reduziert! 7,95 

Der Hamburger Hafen, einer der größten der Erde und der zweitgrößte in Europa, ist Deutschlands Tor zur Welt. Wie funktioniert dieses fein verzahnte Netzwerk, welche Menschen arbeiten hier und welche Berufe haben sie? Wie werden die Schiffe, die in den Hafen kommen, versorgt, gewartet und repariert? Antwort darauf gibt dieses handliche Buch, das in idealer Ergänzung zum Titel „Elbaufwärts“ von Bernd Grützmacher zu sehen ist und bereits in der zweiten Auflage lieferbar ist.

Angebot!

Kröger, Fritz J.: 125 Jahre HADAG – Die Stadt Hamburg als Unternehmer

Alter Preis: 29,95  Reduziert! 4,95 

Der Staat als Unternehmer: ein Phänomen, das öfter in Erscheinung tritt als man denkt! Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist die HADAG. Sie feiert dieses Jahr ihr 125-jähriges Bestehen, von denen sie 95 Jahre im Besitz der Stadt Hamburg ist. An diesem Unternehmen lässt sich anschaulich nachzeichnen, wie wirtschaftliche und politische Veränderungen Hamburgs Entscheidungen als Unternehmer geprägt haben.

Dieck, Tom: Pottkieker – 50 klassische norddeutsche Gerichte mit Geschichte

19,95 

Ob grüner Aal oder Friesentorte, ob Vorspeise oder Dessert, ob Kuchen oder Getränk – die Sammlung klassischer, aber z.T. auch fast schon vergessener norddeutscher Rezepte wird ergänzt durch launige Geschichten, die die Herkunft der jeweiligen Gerichte beleuchten und sie in den jeweiligen historischen Kontext stellen. Wer hier keinen „Jieper“ bekommt, ist selbst schuld!

Angebot!

Arends, Silke: Das Nordseefischer-Kochbuch – Rezepte und Geschichten

Alter Preis: 19,95  Reduziert! 7,95 

Geschichten und Rezepte von Fischers Fritz und vielen anderen Nordseefischern hat unsere Autorin Silke Arends aufgeschrieben. Von Ditzum in Ostfriesland bis Pellworm hat sie den Erlebnissen der Kutterfischer gelauscht und originelle Rezepte zusammengetragen. Lernen Sie die Menschen kennen, deren Beruf eine Passion ist und die eng mit der Natur verbunden sind – und probieren Sie die köstlichen Fischrezepte gleich aus.

Angebot!

Andryszak, Peter: SWATH – Seefahrt ohne Schaukeln

Alter Preis: 24,95  Reduziert! 9,95 

Wie übersteht man eine Seefahrt auch bei aufgewühlter See ohne Zwischenfälle? Eine spezielle Rumpfform bei Schiffen macht es möglich! Der Autor beleuchtet diesen besonderen Typ in einem auch für Laien verständlichen Schreibstil. Grundlagen, Technik, Bau, Historie, Betrieb, die Schiffe sowie das Leben und Arbeiten an Bord eines SWATH werden geschildert. Moderne Technik, spannend und lehrreich erzählt und illustriert. Und was bedeutet SWATH? Hier die Lösung: Small Waterplane Arera Twin Hull.

Angebot!

Andryszak, Peter: Schiffbau heute – Wie ein Schiff entsteht

Alter Preis: 14,95  Reduziert! 7,95 

Die verschiedenen Schiffbauphasen werden in diesem kompakten Buch anschaulich dargestellt, angefangen bei der Konstruktion über den Einkauf, die Teilefertigung und Montage bis hin zur Ausrüstung und Einrichtung. Nicht fehlen dürfen Probefahrten, Übergaben und Bauaufsichten, so dass ein stimmiges Bild von der Entstehung eines Schiffes entsteht.