Zeige 1–9 von 13 Ergebnissen

Neumann, Peter: Marine 2018

24,90 

Die Deutsche Marine ist weltweit im Einsatz und leistet national wie international ihren Beitrag zur maritimen Sicherheit. Seefotograf Peter Neumann hat die Boote und Schiffe der Marine in spektakulären Bildern eingefangen. Die Aufnahmen der Fregatten LÜBECK und BRANDENBURG, der Korvette OLDENBURG, dem Minenjagdboot WEILHEIM oder dem Flottendienstboot OSTE zeigen den Alltag der Deutschen Marine haut

Lakowski, Richard / Stich, Karl: Doppelband...

19,95 

Sie schildern eindrücklich die verzweifelten und oft aussichtslosen Kämpfe deutscher Soldaten in den letzten Kriegstagen und bewegten bereits Tausende Leser: Erstmals gibt es die Klassiker Der Kessel von Halbe 1945 und Seelow 1945 nun in einem Doppelband.

Pletschacher, Peter: FliegerKalender 2018...

16,95 

Kompetent, kompakt und gleichzeitig unterhaltend präsentiert sich auch der FliegerKalender für 2018. Die aeronautische Themenpalette deckt sowohl neueste Entwicklungen in der zivilen und militärischen Luftfahrt als auch Höhepunkte aus der Luftfahrtgeschichte ab. Die fachkundig und lebendig geschriebenen Texte werden mit zahlreichen Fotos von Passagierflugzeugen, Jets, Transportern, Hubschraubern und Raumfahrt-Modulen illustriert, so dass auch der FliegerKalender 2018 zu einem Muss für jeden Luftfahrtbegeisterten wird.

Bocklet, Wilhelm (Hrsg.): Der Reibert –...

18,95 

Der Reibert ist seit Jahrzehnten das bewährte Handbuch für alle Bundeswehrangehörigen und ein unverzichtbares Hilfsmittel vor allem für junge Soldatinnen und Soldaten. Er liefert das Grundwissen über unseren Staat und seine Streitkräfte  und stellt deren Aufbau, Ausrüstung und Auftrag vor. Als Nachschlagewerk bietet „Der Reibert“ zahlreiche Informationen für den praktischen Dienst und für den Unterricht im Rahmen der militärischen Ausbildung. Er wird regelmäßig aktualisiert, ein ausführliches Stichwortverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf das gesuchte Thema.

Brake, Moritz / Walle, Heinrich: 60 Jahre...

29,95 
In zahlreichen ausdrucksstarken Fotos und aufschlussreichen Texten lässt der großformatige Text-Bild-Band 60 Jahre Deutsche Marine über ein halbes Jahrhundert Marinegeschichte Revue passieren und geht auch auf die jüngsten Einsätze im Mittelmeer oder in Syrien ein. Das Buch bietet ein authentisches Bild von der Lebenswirklichkeit der Marine – von den Anfängen im Jahr 1956 bis heute.

Schulze-Wegener, Guntram: Wilhelm I. Deutscher...

24,95 

Wilhelm I. (1797 1888) war seit 1858 Regent, seit 1861 König von Preußen und wurde 1871 im Spiegelsaal von Versailles zum Kaiser des Deutschen Reichs proklamiert. Diese chronologisch aufgebaute, in sechs Kapitel untergliederte Biografie beruht auf umfangreichen Quellenbeständen und ist die erste umfassende wissenschaftliche Lebensbeschreibung Kaiser Wilhelms I. unter Berücksichtigung der aktuellen Fachliteratur. Auf dem Stand der neuesten Forschung werden die sich wandelnden politischen, staatsrechtlichen, militärischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, religiösen und philosophischen Entwicklungen und Strömungen im 19. Jahrhundert, die Wilhelms Selbstverständnis vom preußischen König- und deutschen Kaisertum prägten, mit einbezogen.

Angebot!

Termote, Tomas: Krieg unter Wasser –...

Alter Preis: 39,90  Reduziert! 19,90 

Unmittelbar nach Kriegsbeginn 1914 stellte die Kaiserliche Marine das Marinekorps Flandern auf. Es hatte die Aufgabe, die Küste zu sichern, gleichzeitig war es zuständig für die von Flandern ausgehenden Einsätze der See- und Luftstreitkräfte. Teil dieses Korps war die U-Bootflottille Flandern. Sie versenkte im Laufe des Krieges über 2.500 alliierte Schiffe und Fahrzeuge und verlor selbst 80 Boote und nahezu 1.200 Besatzungsangehörige. Der belgische Unterwasserarchäologe Tomas Termote legt eine sorgfältig recherchierte, großzügig bebilderte Geschichte dieser Flottille vor, die erstmals in deutscher Übersetzung erscheint.

Angebot!

Rössler, Eberhard: Die U-Bootklasse 206/206A...

Alter Preis: 24,95  Reduziert! 9,95 

Dieser U-Boottyp entstand Ende der 60er-Jahre, um im Ostseebereich und seinem Zugang den NATO-Auftrag für die Bundesrepublik Deutschland zu erfüllen. Nach der Modernisierung von zwölf Booten zur Klasse 206A waren diese noch weitere 25 Jahre im Einsatz – ab 1993 auch zur Erfüllung von NATO-Aufgaben u.a. im Mittelmeer. Spektakulär sind die Ausbildungsfahrten in die USA. Einsparungen setzten 2010 den letzten U-Booten dieses Typs ein Ende.

Angebot!

Horchem, Hans Josef: Kinder im Krieg –...

Alter Preis: 14,95  Reduziert! 7,95 

Hans Horchem wurde 1927 geboren. Damit war er Angehöriger jener Jahrgänge, die man später als die „Flak-Helfer-Generation“ bezeichnen sollte. Er beschreibt den Einzug der neuen Machthaber, die Indoktrionation, der Kinder und Jugendliche als „Pimpfe“ und „Hitlerjungen“ ausgesetzt waren, die Pogrome vom November 1938, seine Schulzeit und schließlich seinen Einsatz als Flakhelfer und Angehöriger der Kriegsmarine. In ungemein lebendiger Sprache bringt er diese Jahre dem Leser nahe. Wie es nur wenigen anderen gelingt, geben diese Aufzeichnungen Einblicke in Kindheit und Jugend im Dritten Reich. Der Leser erlebt das Geschehene hautnah mit.